AKTUELL / ARCHIV          

upcoming

Ausstellung


"gnadenvoll"


01.11.2020 - 21.12.2020
Rodin Art Space
Taipeh/ Taiwan

upcoming

Finissage und Katalog-Release


The body of drawing
#1- The Touch of Density

16.10.2020
,  ab 17 Uhr
Ort: DRAWING ROOM, Hamburg


Hofweg 6, 22085 Hamburg, T. 0049 40 55 89 57 24

Dienstag bis Donnerstag, 12.00 bis 19.00 Uhr u.n.V. 
www.drawingroom-hamburg.de

aktuelles Zeichnungsprojekt
(siehe  "Zeichnungsprojekte" für mehr):

TIME OUT -
Naturgeschichte/ Geschichte
nach der Natur


Bleistift-Zeichnungen nach naturhistorischen Grafiken aus
Martin Lister's Historiae conchyliorum von 1685



links
:  o.T. 
2020, Bleistifte auf Papier, 16 x 21,9 cm

Künstlergespräch (laufende Ausstellung)



mit Dr. Petra Röttig,
Leiterin der Grafischen Sammlung der Kunsthalle Hamburg

in der Ausstellung
The Body of Drawing

#1- The Touch of Density

am 29.06.2020
im Drawing Room, Hamburg, um 19.30 Uhr

DER VIDEO-LINK ZUM GESPRÄCH:

https://youtu.be/f2OH32tVshc

Editionsblatt



Blatt für die Corona-Edition der Tabor-Presse/Berlin



Lithokreide auf Umdruckpapier
Mai 2020

Grafik nach einem Kupferstich aus Martin Lister`s
"Historiae Conchyliorum" von 1685

Ausstellung vorerst nur digital zu sehen unter:  http://www.oqbo.de/bild/body_drawing.php 

The Body of Drawing

#2- Bodies/Körper

mit
: Friederike Feldmann, Dagmara Genda, Andrea Eva Györi,

Hanna Hennenkemper, Briita Lumer, Oliver Thie, Nicole Wendel 

Kuratiert von Hanna Hennenkemper und Ludwig Seyfarth

bei oqbo, Brunnenstr. 63, 13355 Berlin

Ausstellung


MAI. LINIEN


mit: MARLIES APPEL, THOMAS GOSEBRUCH, 
HANNA HENNENKEMPER, KAZUKI NAKAHARA

JOHANNES REGIN , HANNS SCHIMANSKY, CHRISTIANE SCHLOSSER, MALTE SPOHR, SAM SZEMBEK


Ausstellung vom 15. Mai bis 20. Juni 2020
Galerie Inga Kondeyne - Raum für Zeichnung

Carmerstraße 10, 10623 Berlin, Telefon (Büro) +49 30 6156634, mobil 0176 50257727, Di-Fr 12-18, Sa 12-17 Uhr, ingakondeyne@galeriekondeyne.de, www.galeriekondeyne.de

Ausstellung/Kuratieren (laufende Ausstellung)

Verlängert bis Oktober 2020!!!



The Body of Drawing

#1- The Touch of Density

mit: James Bockelman, Hanna Hennenkemper, Edgar Knobloch,

Anke Röhrscheid, Nora Schattauer

Kuratiert von Hanna Hennenkemper und Ludwig Seyfarth

Vernissage: 10.02.2020,  um 19 Uhr
Ort: DRAWING ROOM, Hamburg


Hofweg 6, 22085 Hamburg, T. 0049 40 55 89 57 24

Dienstag bis Donnerstag, 12.00 bis 19.00 Uhr u.n.V. 
www.drawingroom-hamburg.de



Ich freue mich über das Recherche-Stipendium des Berliner Senates 2019
Ab Oktober werde ich im Rahmen dessen mein Druckgrafik-Projekt zu den Humboldt-Grafiken und ihrer Beteiligung an der Formatierung von Denk- und Vorstellungsprozessen beginnen können - merci!


links: Moritz Rugendas, Ansicht von Rio de Janeiro um 1830

Ausstellung 


Die Kunstsammlung Pankow - Erwerbungen und Neuzugänge

WAS BLEIBET ABER, STIFTEN DIE DICHTER
(Friedrich Hölderlin)
Galerie Parterre, Berlin,
am 01.10.2019um 19 Uhr

Ausstellung vom 02.10. bis 24.11.2019

Katalog - Präsentation




Katalog:
Hanna Hennenkemper

Auslöschen und Bewahren -
Druckgrafik und Archäologie


am 04.12.2019um 19 Uhr
im Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin

Herausgeber: Museum Reinickendorf, Layout: Birgit Tümmers


Künstlergespräch

 
Hanna Hennenkemper und Cathy Jardon

am 04.09.2019
um 19.00 Uhr

im Museum Reinickendorf

Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin

Ausstellung 

 
Graphit und Neon -
Hanna Hennenkemper und Cathy Jardon

Vernissage: 29.08.2019, um 19 Uhr

Ausstellung: 30.08. – 15.12..2019

Museum Reinickendorf

Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin

Künstlergespräch/ Gesprächsreihe
 

Kunst nach 18.00 Uhr: Hanna Hennenkemper

am 11.09.2019, um 18.00 Uhr
H. Hennenkemper ist Gesprächsgast im Willy-Brandt-Haus
Ort: Willy-Brandt-Haus; Stresemannstr. 28, 10963 Berlin

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten um Anmeldung mit dem Formular:
https://form.jotformeu.com/92452517451355
https://www.fkwbh.de/begleitendeveranstaltung/kunst-nach-6

Workshop, Hanna Hennenkemper


Die Spur der Dinge – Monotypie I und Monotypie II


Ort: Atrium Berlin, Druckwerkstatt, Senftenberger Ring 97, 13435 Berlin. Die Teilnahme ist frei.
Zeit: 3. und 5. September 2019, je 18 - 21 Uhr
Anmeldung: info@kunstamt-reinickendorf.de
Informationen unter: 030/404 40 92, info@kunstamt-reinickendorf.de

Künstlergespräch

zeitweise
Albrecht Schäfer und Hanna Hennenkemper

am 05.07.2019 um 19.00 Uhr

im Edvard-Munch-Haus, Warnemünde
http://www.edvard-munch-haus.de/news/29/58/zeitweise

Ausstellung

>12 aus 46<  
 
Vernissage: 14.06.2019,  um 19 Uhr
Ausstellung bis zum 18.08.2019
Käthe-Kollwitz-Museum-Berlin

Valérie Favre, Hanna Hennenkemper, Sabine Herrmann, Paula Anke, Tania Bedriñana, Bettina Cohnen,   Friedrike Jokisch, Irmgard Merkens, Sibylle von Preussen, Susanne Schirdewahn, Ulrike Seyboth und Lucy Teasdale. Kuratorin: Dr. A. Havemann


rechts:  timecode III, 2019, Lithographie von H. Hennenkemper und J. Witt, ca. 62 x 58 cm

Ausstellung

zeitweise
Albrecht Schäfer und Hanna Hennenkemper


Vernissage: 01.06.2019, um 17 Uhr
Laufzeit: 02.06. - 19.07.2019

Edvard-Munch-Haus, Warnemünde
http://www.edvard-munch-haus.de/news/29/58/zeitweise


Edition

Editions-Blatt für die TABOR PRESSE / Berlin,
gemeinsam mit Johannes Witt.

Release im November 2019

Künstlergespräch

New York meets Berlin
23.05.2019, um 19 Uhr
Moderation: Autorin Jeannette Hagen


Galerie KunstWerkBerlin, Kirchstraße 1, 10557 Berlin


internationales Art-Camp/ Rumänien

Lecturing im  Art-Camp in Cund/Rumänien 2019
mit SchülerInnen und Studierenden der Kunstakademien in Cluj Napoka und Bukarest im Valea Verde, Cund, Rumänien
(https://www.valeaverde.com/
rechts: Andrea Cabuz bei der Arbeit

Ausstellung

New York meets Berlin
Vernissage: 27.04.2019, 19 Uhr

Ausstellung: 28.04. – 25.05.2019

Galerie KunstWerkBerlin, Kirchstraße 1, 10557 Berlin

Ausstellung

Im großen Schiff der Gefühle - Neue Positionen, VdBK
Vernissage: 25.04.2019, 17 Uhr
Ausstellung: 26.04. - 05.05.2019
Kunsthaus Torstrasse 111, Berlin

Katalogpräsentation

Neue Positionen, VdBK
24.04.2019,  17 Uhr
Kunsthaus Torstrasse 111, Berlin

Vortragsabend

Vortragsabend zur ZEITGENÖSSISCHEN DRUCKGRAFIK
20.02.2019, weißensee kunsthochschule berlin

Organisation/ Leitung: Hanna Hennenkemper

17.00 Uhr: - Begrüßung (H. Hennenkemper/L. Baumann)
                   - Prof. Helio Fervenza, Brasilien (Bild-Vortrag) 
                   - Prof. Helena Kanaan, Brasilien (Bild-Vortrag) 
                   - Prof. Rafael Pagatini, Brasilien (Bild-Vortrag) 

19.30 Uhr: - Dr. Andreas Schalhorn, 
                     Kupferstichkabinett Berlin (Vortrag)